Stellenangebot

Für unsere neun Kindertagesstätten und vier Großtagespflegen in Düsseldorf suchen wir in Vollzeit zum 01.07.2022 oder früher unbefristet eine

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) als Fachbereichsleitung Kinder und Familie

Ihre Aufgaben:

  • organisatorische und administrative Leitung des Fachbereichs
  • Wahrung und kontinuierliche Entwicklung des hohen pädagogischen Qualitätsstandards
  • Sicherstellung der gesetzlichen Vorgaben (SGB VIII, KiBiz, BTHG) hinsichtlich Qualität und Quantität des eingesetzten Personals, des Gesundheitsschutzes und der Infrastruktur
  • Personalverantwortung für die Mitarbeitenden unserer Einrichtungen
  • Verantwortung für Finanzbudgets und Umsetzung von Förderprogrammen
  • Umsetzung trägerspezifischer Kultur und Anliegen in den Einrichtungen
  • Bearbeitung aller fachlichen und organisatorischen Anliegen der Kita-Leitungen 
  • Unterstützung der Einrichtungskonzeptionen und trägerspezifischen Anforderungen 
  • Trägervertretung in den Mitwirkungsgremien der Einrichtungen und bei Elternkontakten sowie Mitarbeit in Facharbeitskreisen 
  • regelmäßige Dienstbesprechungen mit den Einrichtungsleitungen 
  • Förderung der persönlichen und fachlichen Entwicklung der Mitarbeitenden
  • vertrauensvolle Kommunikation mit dem Vorstand

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit, der Pädagogik der Kindheit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Arbeitsfeld der Kindertagesstätten und der Kindertagespflege
  • Leitungserfahrung in Verwaltungsaufgaben und Personalführung
  • verantwortungsbewusste, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise 
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Einzel- und Gruppenkontext
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten eines caritativen Vereins

Unser Angebot:

  • abwechslungsreicher, sicherer und unbefristeter Arbeitsplatz in einem wachsenden caritativen Verein
  • Einbindung in das Leistungsteam des Fachbereichs
  • langfristige berufliche Perspektive in einem wertschätzenden Umfeld
  • eine Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung und mit viel Gestaltungsspielraum
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertrags-Richtlinien AVR-Caritas
  • betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse KZVK
  • vergünstigtes ÖPNV-Ticket sowie Dienstrad-Angebot


Neugierig geworden? 

Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Flingern mobil e. V.
Vinzenzplatz 1
40211 Düsseldorf
bewerbung@flingern-mobil.de

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Klaus Kehrbusch, Telefon 0211 355931-101, oder Marcus Königs, Tel. 0211 355931351.


Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.