Logo
Jetzt online spenden

Flüchtlingshilfe

Im November 2014 wurde Flingern mobil in Kooperation mit der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde und der Katholischen Kirche Flingern/Düsseltal in der Flüchtlingshilfe aktiv. Damit haben wir besonders schnell auf die Ankunft von vielen Flüchtlingen in Düsseldorf reagiert, die aufgrund von Krieg oder Verfolgung ihre Heimat verlassen mussten.

An der Flurstraße in Flingern wurde ein Begegnungs- und Beratungsbüro geschaffen, in dem Flüchtlinge beraten wurden, Sachspenden entgegen genommen wurden und Sprachkurse sowie Spiel- und Hausaufgabengruppen für Kinder stattfanden.

Das Beratungsbüro hat die Arbeit nach der Schließung der Flüchtlingsunterkunft an der Bruchstraße eingestellt. Auch unsere Spendenkammer wird im November seine Türen schließen, da die Integration der Geflüchteten in Düsseldorf immer mehr greift und deren Bedarf an Sachspenden glücklicherweise immer geringer wird.

Jeglichen Bedarf können wir bis dahin aus dem vorhandenen Spendenbestand decken, so dass wir keine Spenden mehr annehmen.

Weiterhin unterwegs ist unser Spielmobil, das an mehreren Tagen in der Woche gezielt zu Flüchtlingsunterkünften in Düsseldorf fährt, um dort - nicht nur für die Kinder - durch Spiel-, Bewegungs- und Bastelangebote für Abwechslung zu sorgen.

Kontakt:

Flingern mobil e.V. - Flüchtlingshilfe
Flurstraße 57
40235 Düsseldorf

Telefon 0211 6985798
E-Mail: fluechtlingshilfe@flingern-mobil.de